Da wir ja eine Flugänderung hatten und somit noch einen Tag drangehängt haben, hatten wir diese Nacht nicht mehr im Flamingo gebucht, sondern im Southpoint Hotel. Somit packten wir um kurz vor elf im Flamingo zusammen und verließen das Hotel. Von MyVegas hatten wir noch Gutscheine zum Frühstück im Circus Circus Buffet. Das war allerdings so schlecht, dass ich lieber für das Buffet im M nochmal bezahlt hätte. Wir fuhren noch ins Harley Cafe um ein T-Shirt zu besorgen. Um drei waren wir mit Harald verabredet, ein Freund von Bille, bei dem wir netterweise in der Garage unsere Kühlbox und Kaffeemaschine deponieren können. Da wir schon in Aufbruchstimmung waren, wollten wir nicht mehr viel machen. So fuhren wir einfach umher. Ich entdeckte das Hofbräuhaus, in das ich schon immer mal gehen wollte. Da wir nichts anderes vorhatten, tranken wir beide ein Radler. Dann war es auch schon so weit, dass wir bei Harald unsere Habseligkeiten, die in den USA verbleiben dürfen ablieferten. Er war ein Landsmann von mir, ein Bayer und wir hatten jede Menge Gesprächsstoff und Spaß. Anett wollte danach noch schnell ins Outlet um sich Kopfhörer zu besorgen und dann checkten wir im Southpoint ein. Ich schmiss erstmal alles aus meinen Taschen und Koffern auf den Boden und ging nach unten in den Pool, der eiskalt war. Über 40 Grad draußen und der Pool eisig, ich frage mich ob die den runter kühlen. Wieder im Zimmer und eine Dusche später starteten wir unsere Einpackaktion. Was man während eines 3 Wochen langen Trips so alles einkauft, was man am Ende der Reise schon wieder vergessen hat. So freut man sich immer zweimal. Als alles fertig eingepackt war, gings nochmal ins Casino im Southpoint um bei Steak n Shake zu essen. Die Kette ist eigentlich aus dem Osten, aber hier in Las Vegas gibt es sie auch. Dementsprechend voll war es. Wir aßen unsere Frisco Melts, die wir immer bei Steak n Shake essen, an der Bar. Es schmeckte wie an der Ostküste. Danach ließen wir den Abend gemütlich am $ 1 Roulette Tisch ausklingen. Auf dem Strip kann man sich dumm suchen nach Roulette für $ 1, da kann man Glück haben, wenn die mal $ 5 Tische haben. Das ist mir zum Spaß haben immer zu teuer. Wir sind ja keine High Roller.
Navigiere im Reisebericht
Tag 20: Gammeln & Gambling Vegas
Tag 20: Gammeln & Gambling Vegas
Datum: 13.06.2013 Gefahrene Meilen: ca 20 South Point Hotel, Casino & Spa 9777 S Las Vegas Blvd Las Vegas, NV 89183 southpointcasino.com/ Circus Circus Buffet 2880 S Las Vegas Blvd Las Vegas, NV 89109 Vereinigte Staaten http://www.circuscircus.com/ Hofbräuhaus Las Vegas 4510 Paradise Rd Las Vegas, NV 89169 Vereinigte Staaten http://www.hofbrauhauslasvegas.com/ Las Vegas Premium Outlets - South 7400 Las Vegas Boulevard South Las Vegas, NV 89123 (702) 896-5599 premiumoutlets.com/outlets/outlet.asp?id=61
Übernachtung
Essen
Bewertung folgt ...
Shoppen

Nächster Tag